Amisia 3 hat das Heimrecht getauscht

Der Trainer der Dritten, Sven Otte , hofft auf den ersten Sieg
Der Trainer der Dritten, Sven Otte , hofft auf den ersten Sieg

Kreisliga C Staffel 1 Steinfurt: Amisia Rheine III – SV Germania Hauenhorst III (Sonntag, 13:00 Uhr)

Will SV Germania Hauenhorst III den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss bei Amisia Rheine III gewonnen werden. Amisia Rheine III trennte sich im vorigen Match 1:1 von FC Schwarz-Weiß Weiner III. Zuletzt kassierte SV Germania Hauenhorst III eine Niederlage gegen SV Grün-Weiß Rheine II – die vierte Saisonpleite.

Die Defensive von Amisia Rheine III muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 23-mal war dies der Fall. Der Gastgeber rangiert mit einem Zähler auf dem 13. Platz des Tableaus. Das Team von Sven Otte wird alles daran setzen, den ersten Saisonsieg einzufahren.

SV Germania Hauenhorst III schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 15 Gegentore verdauen musste. Zu mehr als Platz 15 reicht die Bilanz des Gastes derzeit nicht.

In der Tabelle sind die Mannschaften in der gleichen Region unterwegs, nachdem die bisherige Saison der beiden Teams vergleichbar verlief. Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

KONTAKT

Hörstkamp 19
48431 Rheine

Geschäftszimmer:
05971 - 12910

Clubraum:
05971 - 405391

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

WEB:
www.amisia-rheine.de

ANFAHRT