Amisia Rheine II unter Druck

Amisia Rheine II – SC Reckenfeld (Sonntag, 13:00 Uhr)

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden drei Partien steht SC Reckenfeld am Sonntag im Spiel gegen die Reserve von Amisia Rheine mächtig unter Druck.

Die dritte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für Amisia Rheine II gegen SpVg Emsdetten 05 U23 2. SC Reckenfeld trennte sich im vorigen Match 2:2 von SC Altenrheine IV.

Im Sturm von Amisia Rheine II stimmt es ganz und gar nicht: Neun Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Gegenwärtig rangiert die Heimmannschaft auf Platz 13, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken.

SC Reckenfeld steht aktuell auf Position zehn und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Im Klassement trennen die beiden Mannschaften nur Kleinigkeiten. Während Amisia Rheine II vier Punkte auf dem Konto hat, sammelte SC Reckenfeld bereits fünf. Wenn Amisia Rheine II den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des Teams von Coach Peter Maier (21). Aber auch bei SC Reckenfeld ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (16). Nur einmal ging Amisia Rheine II in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. SC Reckenfeld holte aus den bisherigen Partien einen Sieg, zwei Remis und zwei Niederlagen. Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

 

Quelle: www.fussball.de

KONTAKT

Hörstkamp 19
48431 Rheine

Geschäftszimmer:
05971 - 12910

Clubraum:
05971 - 405391

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

WEB:
www.amisia-rheine.de

ANFAHRT