Sandmann trifft gleich drei Mal


Auch wenn es sich nach einem 7:2-Sieg komisch anhört: „Nach dem 1:1 Ausgleich durch Leer hatten wir in zwei, drei Situationen Glück, dass Westfalia nicht in Führung geht und die Partie gekippt ist“,

Weiterlesen

Amisia spielt auf ungewohntem Terrain


Die Rollenverteilung ist klar: Amisia Rheine ist im Heimspiel gegen Westfalia Leer der Favorit. Ein Sieg ist für die Mannschaft aus der Emsaue Pflicht, schließlich leisteten sich die Amisen in dieser Spielzeit bereits den ein oder anderen Ausrutscher (Anstoß 15 Uhr).

Weiterlesen

Amisia überrennt ersatzgeschwächte Clubberer


Die Grätsche von Tahir Mutisi (unten) geht ins Leere, Kevin Beermann (Nr.17.) zieht Richtung Tor vorbei.
Die Grätsche von Tahir Mutisi (unten) geht ins Leere, Kevin Beermann (Nr.17.) zieht Richtung Tor vorbei.

Amisia gewinnt Derby gegen Skiclub deutlich mit 6:1

Skiclubs Trainer Joel Marinho war vor dem Derby gegen Amisia Rheine nicht zu beneiden, denn es fehlten ihm nicht weniger als zehn Stammspieler.

Weiterlesen

Doppelpacker Iflazoglu macht den Pflichtsieg klar


Amisia Rheine II – SG Elte, 0:2 (0:2), Rheine

 

 

SG Elte kam am Sonntag zu einem 2:0-Erfolg gegen die Reserve von Amisia Rheine. Die Überraschung blieb aus, sodass Amisia Rheine II eine Niederlage kassierte. Ein Doppelpack brachte SG Elte in eine komfortable Position: Selim Iflazoglu war gleich zweimal zur Stelle (18./22.).

Weiterlesen

Ein gelungenes Benefizspiel mit hohem Spendengeld


 
Damit hatte wirklich keiner gerechnet. Die Wetterprognose für den Nachmittag verhieß nichts Gutes. Doch Petrus war der Amisenfamilie anscheinend wohlgesonnen und verwöhnte die Besucher wie auch die Spieler der Altliga/Ü50 und der alten Vierten/Dritten mit ein paar Sonnenstrahlen und nur gelegentlichen Wolkenfeldern.
 

Weiterlesen

Souveräner Dreier gegen Amisia Rheine III


Amisia Rheine III – SV Langenhorst-Welbergen III, 1:5 (0:3), Rheine

 

 

Amisia Rheine III blieb gegen SV Langenhorst-Welbergen III chancenlos und kassierte eine herbe 1:5-Klatsche. SV Langenhorst-Welbergen III erledigte die Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier.

Weiterlesen

Skiclub gastiert bei Amisia Rheine


Amisias Cornelius Vorreiter spielte gegen Rodde auf der rechten Abwehrseite.
Amisias Cornelius Vorreiter spielte gegen Rodde auf der rechten Abwehrseite.

Alles andere als ein Heimsieg von Amisia im Lokalderby gegen den Skiclub Nordwest wäre eine große Überraschung. Doch die Kicker aus der Emsaue präsentierten sich in den vergangenen Wochen nicht wie ein Topteam,

Weiterlesen

KONTAKT

Hörstkamp 19
48431 Rheine

Geschäftszimmer:
05971 - 12910

Clubraum:
05971 - 405391

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

WEB:
www.amisia-rheine.de

ANFAHRT