Danke Julian Wißmann!


Julian Wißmann wurde vom 1. Vorsitzenden Herbert Exeler und Obmann Klaus Bönninghoff gebührend verabschiedet!
Julian Wißmann wurde vom 1. Vorsitzenden Herbert Exeler und Obmann Klaus Bönninghoff gebührend verabschiedet!

Julian wurde nach dem Spiel verabschiedet. Beruflich hat es ihn in den Ruhrpott gezogen und daher kann er schon seit längerer Zeit nicht mehr im Amisen-Trikot auflaufen.

Weiterlesen

Reserve des FC Eintracht Rheine gewinnt das Emsderby gegen Amisia Rheine


Amisen-Stürmer Lukas Wulff (r.) setzt sich hier gegen den Eintrachtler Dominic Brünen durch. Am Ende hatten die FCE-Gäste aber die Nase vorne.
Amisen-Stürmer Lukas Wulff (r.) setzt sich hier gegen den Eintrachtler Dominic Brünen durch. Am Ende hatten die FCE-Gäste aber die Nase vorne.

Die Reserve des FC Eintracht Rheine revanchierte sich für die Derbyniederlage aus dem Hinspiel und siegte im Data-Cut-Stadion mit 2:0 gegen Amisia Rheine.

 

Danach hatte es in der Anfangsviertelstunde aber nicht ausgesehen.

Weiterlesen

Amisia holt SCA-Torhüter Justus Beckmann


Justus Beckmann kommt aus der U 19-Jugend des SC Altenrheine.
Justus Beckmann kommt aus der U 19-Jugend des SC Altenrheine.

Torhütertrio für die neue Saison

Rüstet sich da jemand für den geplanten Bezirksliga-Aufstieg 2020? Fakt ist, dass Amisia Rheine einen Kader schmiedet, der von den Namen her definitiv das Potenzial hat, nächste Saison in der Kreisliga A um die Meisterschaft mitzuspielen.

Weiterlesen

Amisia Rheine gastiert bei Westfalia Leer


Amisias Thomas Bertels (r.) fehlt seiner Mannschaft am Sonntag in Leer.
Amisias Thomas Bertels (r.) fehlt seiner Mannschaft am Sonntag in Leer.

Aufgrund von Gelbsperren muss Amisia die Defensive umbauen

Am Sonntag sollen gegen den SV Westfalia Leer die nächsten drei Punkte geholt werden, um in der Tabelle Boden gutzumachen. Anstoß zu dieser Partie ist um 15 Uhr im Stadion am Leerbach.

Weiterlesen

FCE 2 droht zweite Derby-Pleite


Steve Ridder (Mitte) ist bei den Amisen für den Spielaufbau zuständig und scheut keinen Zweikampf.
Steve Ridder (Mitte) ist bei den Amisen für den Spielaufbau zuständig und scheut keinen Zweikampf.

Amisia schielt noch auf den dritten Tabellenplatz

Die Saison geht in die Schlussphase, doch mit den ganz großen Entscheidungen haben weder Amisia Rheine noch die Reserve des FC Eintracht Rheine etwas am Hut.

Weiterlesen

Amisias Sieg auf dem Zielstrich


Späte Tore von Drees und Maier beim 2:1 gegen Westfalia Leer

Es war kein besonders sehenswertes Spiel zwischen dem SV Westfalia Leer und Amisia Rheine. Doch das dürfte allen Beteiligten aus Rheine herzlich egal gewesen sein.

Weiterlesen

Amisia holt Patrick Bruns aus Recke


Patrick Bruns verstärkt zur neuen Saison die Amisen.
Patrick Bruns verstärkt zur neuen Saison die Amisen.

33-Jähriger kommt zur neuen Saison

Amisia Rheine verpflichtet zur neuen Saison Patrick Bruns. Der 33-jährige kommt vom TuS Recke in die Emsaue.

Weiterlesen

KONTAKT

Hörstkamp 19
48431 Rheine

Geschäftszimmer:
05971 - 12910

Clubraum:
05971 - 405391

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

WEB:
www.amisia-rheine.de

ANFAHRT